Interview mit Dr. Marc Jongen

AfD-Mann Jongen: „Die Demokratie muss immer verteidigt werden“

AfD-Vordenker Marc Jongen macht sich Sorgen um den Fortbestand der deutschen Kultur / Ein Gespräch über Leitkultur, Flüchtlinge und den rechten Rand der AfD

Die Philosoph Marc Jongen gilt als der philosophischer Kopf der Alternative für Deutschland. Der 1968 in Meran geborene Jongen ist Dozent für Philosophie an der HfG Karlsruhe und war lange Jahre Assistent des Rektors Peter Sloterdijk. Er ist außerdem stellvertretender Sprecher sowie Programmkoordinator der AfD Baden-Württemberg. Die Mittelbadische Presse sprach mit Jongen über das deutsche Volk, den drohenden Verlust kultureller Identität und die Einwanderungspolitik der Regierung.

http://www.bo.de/nachrichten/nachrichten-regional/die-demokratie-muss-immer-verteidigt-werden

Quelle: Baden-Online vom 11.11.16

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s